Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Langer Stau nach Unfällen auf dem Messeschnellweg
Hannover Meine Stadt Langer Stau nach Unfällen auf dem Messeschnellweg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 26.10.2018
Stau auf dem Messeschnellweg.
Stau auf dem Messeschnellweg. Quelle: Armin Weigel/dpa
Anzeige
Hannover

Zwei Unfälle auf dem Messeschnellweg haben am Freitagmorgen zu erheblichen Behinderungen im Berufsverkehr in Hannover geführt. Die Bundesstraße musste nach Angaben der Polizei in Höhe der Abfahrt Messe-Nord in Richtung Hildesheim vorübergehend gesperrt werden. Mittlerweile hat sich der Verkehr wieder normalisiert.

Auslöser des langen Staus war ein Unfall, bei dem ein Auto von der Fahrbahn abgekommen und in die Böschung gefahren war. Hinter der Unfallstelle ereignete sich ein zweiter Unfall, an dem drei Fahrzeug beteiligt gewesen waren. Eine Person wurde dabei leicht verletzt.

Von frs/RND