Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Unfall: A2 nach Reparaturarbeiten wieder frei
Hannover Meine Stadt Unfall: A2 nach Reparaturarbeiten wieder frei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:03 29.05.2019
Bei dem Unfall waren Leitplanke, Asphalt und eine Schilderbrücke beschädigt worden. Quelle: Heidrich
Anzeige
Hannover

 Bei dem schweren Lkw-Unfall am Montag wurden Asphalt, Leitplanken und eine Schilderbrücke auf der A2 zwischen Bad Nenndorf und Wunstorf-Kolenfeld schwer beschädigt: Deshalb musste die A2 am Dienstagabend ab 18 Uhr zum Teil gesperrt werden.Am Mittwochmorgen ist die Strecke jetzt wieder frei.

Zwei Fahrspuren waren gesperrt

Die Fahrstreifen in Richtung Hannover wurden auf zwei Spuren verengt, danach stand also nur ein Fahrstreifen in Richtung Hannover zur Verfügung. Es kam zu Staus.

Anzeige

Lesen Sie auch: Nach schwerem Unfall – Fahrer geht es wieder besser

Von NP