Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Silvester im Aspria: Das war die teuerste Party der Stadt
Hannover Meine Stadt Silvester im Aspria: Das war die teuerste Party der Stadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:20 01.01.2020
Ein Zelt am Maschsee-Strand: Hier feierten hunderte Menschen in das neue Jahr. Quelle: Michael Wallmüller
Hannover

Da hat das Aspria nicht gespart. Zwei riesige weiße Zelte am Maschsee-Strand, ein Gourmet-Buffet vom erstklassigen Restaurant Insel und Live-Musik v...

Hier ist der etwas andere Jahresrückblick für Hannover: Welche Hannover-Begriffe haben Google-Nutzer im Jahr 2019 besonders oft gesucht? Hier sind die Top 10.

01.01.2020

Zwei Karambolagen mit insgesamt zehn Fahrzeugen haben am Neujahrsmorgen auf dem Messeschnellweg und dem Südschnellweg in Hannover für Chaos gesorgt. Nach ersten Schätzungen wurden insgesamt 17 Menschen verletzt – eine Frau (19) und ein Mann (23) davon schwer. Sie mussten zur stationären Behandlung in Kliniken gebracht werden.

01.01.2020

Ziemlich ruhig für eine Silvesternacht verlief der Innenstadt-Einsatz von Hannovers Polizei – dank Böllerverbot. Umso mehr war dafür am Maschsee los. Im Ihme-Zentrum mussten mehrere Etagen wegen eines Wohnungsbrandes evakuiert werden.

01.01.2020