Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Sexuelle Beleidigung: Vier Kinder von Männer-Duo angepöbelt?
Hannover Meine Stadt Sexuelle Beleidigung: Vier Kinder von Männer-Duo angepöbelt?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:25 02.07.2019
Suche nach Geschädigten: Die Polizei bittet vier Kinder, die angeblich von zwei Männern in Limmer am Stichkanal sexuell beleidigt wurden, sich zu melden. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Hannover

Die Polizei sucht nach drei unbekannten Mädchen und einem Jungen (alle etwa 12), die am Stichkanal in Limmer von zwei Männern (27, 45) sexuell beleidigt worden sein sollen. Wie die Ermittler am Dienstag mitteilten, habe sich der Vorfall am Mittwoch, 26. Juni, gegen 12 Uhr, abgespielt.

Die beiden Männer waren am fraglichen Tag einem Zeugen (24) wegen ihres pöbelnden Verhaltens aufgefallen. Der 24-Jährige will mitbekommen haben, dass die Kinder von dem Duo sexuell beleidigt wurden. Die Mädchen und der Junge seien deshalb so verängstigt gewesen, dass sie den Bereich am Stichkanal Limmer sofort verlassen hätten.

Der Zeuge alarmierte die Polizei. Die Beamten trafen die 27 und 45 Jahre alten Beschuldigten in unmittelbarer Nähe an. Sie standen erkennbar unter Alkohol. Beide bestritten, die Kinder sexuell beleidigt zu haben.

Zur Klärung des Vorfalls bittet die Polizei die betroffenen Kinder und weitere Zeugen um Kontaktaufnahme. Die Inspektion West ist unter Telefon 05 11/109 39 20 erreichbar.

Von bm

Zwei junge Polen müssen sich wegen Totschlags verantworten. Sie haben einen Kollegen (34) in Lehrte erschlagen. Die Angeklagten mit den Kindergesichtern sind wohl selbst zwei verletzte Seelen.

02.07.2019

In Seelze ist am Dienstagmorgen ein Toter in der Leine entdeckt worden. Es handelt sich um einen 39-Jährigen, der seit Montag vermisst wurde. Die Polizei in Hannover geht von einem Unglücksfall aus.

02.07.2019

In der Südstadt ist ein 88 Jahre alter Oldtimer bei einem Unfall beschädigt worden. Die Polizei fahndet nun nach dem Fahrer eines dunklen BMW, der den Unfall verursacht hatte und anschließend türmte.

02.07.2019