Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Schwere Überflutungen in der Region
Hannover Meine Stadt Schwere Überflutungen in der Region
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:15 04.09.2012
Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen an der Marie-Curie-Straße in Hemmingen und pumpen vollgelaufene Keller leer.
Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen an der Marie-Curie-Straße in Hemmingen und pumpen vollgelaufene Keller leer. Quelle: May
Anzeige

Am schlimmsten traf es Hemmingen. Dort waren am späten Freitagnachmittag elf Ortswehren aus Hemmingen, Pattensen und Laatzen sowie das THW an über 80 Orten im Einsatz, 60 Einsätze gabs allein in Arnum. Die Marie-Curie-Straße wurde komplett gesperrt. In Ronnenberg kämpften sieben Feuerwehren gegen vollgelaufene Keller. Alarm auch in Kolenfeld (Wunstorf). In Hannover gabs nur elf kleine Einsätze.

Nach heftigen Regenfällen in der Region Hannover ist vor allem Hemmingen stark betroffen.