Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Schützenfest Hannover 2019 Regine Kramarek: Schützenfest wird zum ersten Mal von einer Frau eröffnet
Hannover Meine Stadt Schützenfest Hannover 2019 Regine Kramarek: Schützenfest wird zum ersten Mal von einer Frau eröffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:20 28.06.2019
Regine Kramarek
Regine Kramarek
Anzeige
HANNOVER

Die NP hat mit der Bürgermeisterin gesprochen.

Sind Sie nervös?

Ein bisschen schon. Mache ich alles richtig? Diese Frage beschäftigt mich durchaus. Denn die Schützenfest-Eröffnung ist für die Stadtgesellschaft ja ein Erlebnis und steht daher unter besonderer Beobachtung. Auf der anderen Seite freue ich mich aber auch, als erste Frau überhaupt das hannoversche Schützenfest zu eröffnen.

Ein Platz in den städtischen Geschichtsbüchern ist sicher ...

Stimmt. Das ist schon etwas sehr besonderes für mich. Viel wichtiger ist für mich aber am Freitag, ob ich das Lüttje-Lage-Trinken beherrsche. Geübt habe ich jedenfalls nicht.

Was hatten Sie in der Vergangenheit mit dem Schützenfest zu tun?

Nicht ganz so viel. Als Ratsfrau war ich in den Vorjahren bei der Eröffnung im Festzelt. Allerdings an einem Tisch mit meinen Ratskollegen. Jetzt stehe ich auf der Bühne.

Gehen Sie denn vorbereitet in den Eröffnungsabend?

Für die Bruchmeister-Verpflichtung habe ich einen Ablaufplan bekommen, wann ich wo hinzulaufen habe. Und dann setze ich stark auf unseren Schützenpräsidenten an meiner Seite, der mich hoffentlich sicher durch den Abend führt.

Sagt Ihnen die Schützenfest-Eröffnung aus dem Jahr 2005 etwas?

Nein, gar nichts.

Erst schäumte das Fass, dann der damalige OB Herbert Schmalstieg: Nach drei Anläufen und neun Schlägen passierte nichts, nach Schlag zehn floss das Bier aus dem Deckel. Der OB war nicht amüsiert.

Wenn mir das passieren sollte, nehme ich es mit Humor. Ich bin mir aber sicher, dass alles gut geht. Geübt habe ich ja schon beim Fassbier-Anstich im Brauhaus Ernst-August vor ein paar Wochen, das ja wieder sein Schützenfestbier gebraut hat. Aber so ein Holzhammer hat schon sein Gewicht.

Mehr zum Schützenfest 2019 gibt es hier:

Von Andreas Voigt