Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Schützenfest Hannover 2019 Das war der Schützenausmarsch 2019 in Hannover
Hannover Meine Stadt Schützenfest Hannover 2019 Das war der Schützenausmarsch 2019 in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:05 30.06.2019
Der Ausmarsch zum 490. Schützenfest durch Hannovers City auf dem Opernplatz. Quelle: Katrin Kutter

Trotz der Hitze haben viele Schützen in Hannover beim großen Ausmarsch am Sonntag die Etikette gewahrt: Etliche Vereine marschierten in Uniform, obwohl die Sakko-Pflicht für den Umzug im Vorfeld wegen der hohen Temperaturen aufgehoben worden war. An der Spitze des Schützenausmarsches lief sichtlich gut gelaunt Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil - in Sakko, mit kombinierter Deutschland-/Niedersachsenfahne in der Hand und einem Strohhut vor der Sonne geschützt. Die Feuerwehr stellte kostenloses Trinkwasser an mehreren Stellen entlang der Strecke bereit.

Lesen Sie auch: Der Auftakt zur 490. Auflage des Schützenfestes war heiß: Bei Temperaturen von mehr als 30 Grad kamen die Teilnehmer ordentlich ins Schwitzen.

"Im Doubliertritt, Marsch!" - und schon setzen sich die Schützen in Bewegung. Das sind die schönsten Bilder vom Schützenausmarsch 2019. 

Alle Informationen zum Schützenfest lesen Sie hier.

So war der Ausmarsch: Der Liveticker zum Nachlesen

  • Die letzten Gruppen kommen auf dem Schützenplatz an, wir beenden jetzt den Live-Ticker und bedanken uns für das Interesse.
  • Hinter den Schützen, Kapellen und Spielmannszügen wird aufgeräumt: Die Wagen von aha sorgen am Ende für Sauberkeit auf der Strecke.
  • 30.06.19 11:45
    Gunda Pollok-Jabbi und Gerold Heppner waren zum ersten Mal beim Schützenausmarsch dabei, saßen auf der Tribüne vor dem Schützenplatz und sind ganz begeistert. „Es ist bewundernswert wie viele Menschen sich in Vereinen engagieren“,findet Gunda Pollok-Jabbi.
  • 30.06.19 11:41
    Die vier Bruchmeister haben als Letztes den Schützenplatz erreicht.
  • 30.06.19 11:36
    Die Vielfalt und die Begeisterung während des Ausmarsches haben Gabiele und Michael Glatte kurz vor den Schützenplatz gelockt. Seit sieben Jahren sind die Garbsener zum ersten Mal wieder zum Ausmarsch gekommen - und bereuen es nicht.
  • 30.06.19 11:36
    Die Becher an den Wasserstationen sind ausgegangen - macht nichts. Die Feuerwehr verteilt trotzdem noch Wasser aus Schläuchen. Egal ob in die Pfandflasche, auf die Arme, auf den Kopf oder in die Mütze.
  • 30.06.19 11:35
    Kurz vor Schluss geht es vor dem Gilde-Tor nochmal artistisch zu.
  • 30.06.19 11:34
    Als einer der letzten Vereine losgezogen, jetzt gleich im Ziel am Schützenplatz: Die Schützengesellschaft Ronnenberg.
  • 30.06.19 11:33
    Vor dem Einzug auf den Schützenplatz staut es sich.
  • 30.06.19 11:30
    Die Kleingartenvereine aus Hannover ziehen auch zusammen beim Schützenausmarsch mit - im Bienenkostüm haben sie es bis kurz vor den Schützenplatz geschafft.
  • 30.06.19 11:27
    Der Musikzug Ilten hat den Schützenplatz fast erreicht.
  • 30.06.19 11:24
    Bis hierhin und nicht weiter: Der Umzug lässt sich am besten aus dem Schatten beobachten, so wie hier am Kröpcke.
  • 30.06.19 11:21
    Der erste hannoversche Cherleaderverein gibt ein paar seiner artistischen Künststücke vor der Tribüne am Schützenplatz zum besten.
  • 30.06.19 11:18
    Gute Stimmung am Waterlooplatz. Doch auch hier gilt vorbildlich: Wenn ein Rettungswagen kommt, wird Platz gemacht und eine Rettungsgasse gebildet.
  • 30.06.19 11:15
    Nächster Halt: Schützenplatz. Die Üstra ist heute mit ihrem Null-Emissions-Sonderbus unterwegs.
Tickaroo Liveblog Software