Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Schülerzeitungen mit Junioren-Presse-Preis ausgezeichnet
Hannover Meine Stadt Schülerzeitungen mit Junioren-Presse-Preis ausgezeichnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:40 16.02.2014
Ministerpräsident Stephan Weil mit ausgezeichneten Schülerinnen und Schülern. Quelle: Wilde
Anzeige
Hannover

Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) sagte als Schirmherr der Veranstaltung, er finde es wichtig, "dass Medien immer kritisch hinterfragen und auch mal anecken".

Die Auszeichnung wurde in den sieben Kategorien Grundschule, Förderschulen, Hauptschulen, Realschulen, Gymnasien, Berufsbildende Schulen und Online verliehen. In jeder Kategorie wurden drei Preise vergeben.

Anzeige
Foto: Frank Wilde

Die Erstplatzierten werden mit Sachpreisen wie zum Beispiel einem Profijournalisten-Coaching für die gesamte Redaktion belohnt, teilte der Verband mit. Die Gewinner seien automatisch für den bundesweiten Schülerzeitungswettbewerb der Länder qualifiziert.

Der Verband der Niedersächsischen Jugendredakteure e.V. (VNJ) richtet nach eigenen Angaben seit 23 Jahren den Juniorenpressepreis aus. Die über 500 Mitglieder seien Schülerredakteure, Medienstudenten und angehende Profijournalisten. Außerdem gehörten Mitarbeiter von Offenen Kanälen, von Lokalradio oder Online-Magazinen dazu. Der gemeinnützige Verein unterstütze mit seiner Arbeit besonders Schülerzeitungen. epd