Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Schröder-Köpf und Pistorius sind ein Paar
Hannover Meine Stadt Schröder-Köpf und Pistorius sind ein Paar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:15 26.10.2016
Von Mirjana Cvjetkovic
Doris Schröder-Köpf und Boris Pistorius beim Fest der Niedersächsischen Landesregierung in Berlin im Juni 2016. Quelle: AEDT/Krempl
Hannover

Dass sie irgendwo zusammensitzen, ist nun wahrlich keine Sensation. Dass Doris Schröder-Köpf (53) und Boris Pistorius (56) dabei Händchen halten, dagegen schon. Anfang vergangener Woche wurde die Integrationsbeauftragte des Landes mit dem Innenminister und SPD-Genossen im „BBQ“ an der Liebrechtstraße in Waldheim gesehen, das Steakhouse ist nur wenige hundert Meter von Schröder-
Köpfs Wohnhaus entfernt. Es ist ein kleines Restaurant mit gerade einmal 36 Plätzen. Aber dann doch groß genug, um gesehen zu werden. Die Verliebten haben es offensichtlich nicht für nötig gehalten, sich zu verstecken.

Und wer beim diesjährigen Sommerfest der Landesregierung in Berlin zu späterer Stunde genau hingesehen hat, konnte eindeutig sehen, dass sich Schröder-Köpf und Pistorius sehr gut verstehen: Immer wieder steckten sie die Köpfe zusammen, tuschelten, tauschten liebevolle Blicke aus. Und: Pistorius soll zuletzt des Öfteren statt zu Hause in Osnabrück in einem hannoverschen Hotel übernachtet haben.

Die Ehe von Doris mit Altkanzler Gerhard Schröder (72) ist bereits seit längerem passé, nach 19 Jahren haben die beiden Politiker die Scheidung offiziell eingereicht. Sie hat eine leibliche Tochter aus einer Beziehung mit dem damaligen ARD-Korrespondenten Sven Kuntze (74), die Liaison ging jedoch Anfang der 90er in die Brüche. Mit Gerhard Schröder adoptierte sie 2004 und 2006 zwei Waisenkinder aus Russland. Pistorius ist seit vergangenem Jahr Witwer, Ehefrau Sabine († 54) verlor den Kampf gegen den Krebs im Spätsommer. Der Innenminister hatte sich intensiv um die Familie gekümmert und im Sommer 2014 dafür auch kurzfristig die obligatorische Sommerreise abgesagt. 

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!