Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Täter-Trio raubt Rentner (70) in seinem Haus aus
Hannover Meine Stadt Täter-Trio raubt Rentner (70) in seinem Haus aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:40 01.12.2019
Hannover

Ein mysteriöser Überfall beschäftigt die Polizei. In der Nacht zum Sonntag ist ein Mann (70) in seinem Haus in Vinnhorst ausgeraubt worden. Nach Angaben des Geschädigten sei die Tat von drei dunkel gekleideten Männern verübt worden.

Der 70-Jährige war zunächst bei einer Feier und gegen 3 Uhr mit einem Taxi nach Hause gekommen. An der Tür seines Heims am Jasminweg seien plötzlich die drei Männer aufgetaucht und hätten ihn mit einer Schusswaffe bedroht.

Haus durchsucht

Nach Angaben des Geschädigten sei er ins Haus gedrängt worden. Zwei der Räuber hätten die Räume durchsucht, der Komplize habe Schmiere gestanden.

Etwa 45 Minuten habe der Überfall gedauert. Dann seien die Täter mit Geld und Goldmünzen geflüchtet. Der 70-Jährige alarmierte schließlich die Polizei. Eine Fahndung nach den Räubern verlief erfolglos.

Täter trugen Handschuhe

Der Geschädigte kann die Täter kaum beschreiben. Es ist nur bekannt, dass die dunkel gekleidet waren und Handschuhe trugen.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen am Jasminweg gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 05 11/109 55 55 beim Kriminaldauerdienst der Polizei Hannover zu melden.

Von bm

Es soll ein Highlight in Hannovers Museumslandschaft werden: Die Deutsche Rockmusikstiftung plant ein Zentrum zur Geschichte der Musiktechnik in der Nordstadt. Der Bund stellt eine weitere Million Euro dafür bereit.

01.12.2019

In der Nacht zum Sonntag ist es an gleich mehreren Orten in Hannovers Partyszene zu Gewalttaten gekommen. Die Angreifer setzten Messer, eine Bierflasche und Waffen ein – in einem Fall fiel sogar ein Schuss. Es gab mehrere Verletzte.

01.12.2019

Der schwer behinderte Nico Mintken (20) will in Hannover seinen Traum von der eigenen Wohnung verwirklichen. Doch das Sozialamt stellt sich quer. Dabei hat der Azubi erfahren, wie unkompliziert die Dinge sein können.

01.12.2019