Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Niedersachsens Wahlrechtsreform – „cleverer Ausweg“ oder „Demokratiedefizit“?
Hannover Meine Stadt

Parteienforscher: Geplante Wahlrechtsreform in Niedersachsen geht „in den grauen Bereich“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:48 06.10.2021
Wichtige Gremien: Die Ausschüsse des Rates in Hannover, hier der Bauausschuss in der Zeit vor Corona. Künftig sollen dort die kleinen Parteien nicht mehr abstimmen dürfen. Parteienforscher Frederik Springer bewertet die Konsequenzen.
Wichtige Gremien: Die Ausschüsse des Rates in Hannover, hier der Bauausschuss in der Zeit vor Corona. Künftig sollen dort die kleinen Parteien nicht mehr abstimmen dürfen. Parteienforscher Frederik Springer bewertet die Konsequenzen. Quelle: Moritz Frankenberg/Leibniz Universität Hannover
Hannover

Die Weichen für Entscheidungen in Hannover werden oft nicht erst im Rat gestellt. Wichtige Debatten und wegweisenden Beschlüsse finden meist zuvor in...