Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt NP-Aktion: Namenssuche für Tigerbaby – machen Sie mit!
Hannover Meine Stadt NP-Aktion: Namenssuche für Tigerbaby – machen Sie mit!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:46 11.07.2019
Einer der Tiger-Drillinge klettert schon mutig Quelle: Erlebnis-Zoo Hannover
Hannover

Der dreifache Tiger-Nachwuchs in Hannover ist längst nicht mehr so tapsig wie bei unserem Besuch Mitte Juni. Da durften die Kleinen zum ersten Mal aus der Wurfkiste raus, erkundeten zunächst skeptisch und vorsichtig ihre neue Umgebung.

Mittlerweile sieht das ganz anders aus: Die Jungen wiegen mittlerweile etwa 12 Kilogramm. Die Fundskerle sind jeden Tag von 11 bis 14 Uhr draußen, klettern auf Mama Alexa rum, plantschen im Wasser, raufen sich und toben.

Neue und exklusive Bilder

Am Freitag sind die Frechdachse 13 Wochen alt. Und alle drei Jungs haben schon ihren ganz eigenen Charaktere: Den einen nennt der Zoo „ Schreihals“, den anderen den „Gemütlichen“ und der dritte im Bunde ist der „Mutige“. Doch das sind natürlich keine richtigen Namen – und vor allem keine, mit denen stattliche Tigermänner später mal Eindruck bei den Weibchen schinden können.

Das muss sich also schleunigst ändern, finden wir. Namen müssen her! Haben Sie Lust, gemeinsam mit uns auf Suche zu gehen und Namenspate zu werden? Dann kann es losgehen!

Denn wir haben vom Zoo Hannover die ehrenvolle Aufgabe erhalten, gemeinsam mit unseren Lesern Namenspate für einen der Tiger zu spielen. Und welchen haben wir uns ausgesucht? Natürlich den Mutigen. Der kleine Racker, der immer ganz vorne dabei ist, am neugierigsten erkundet und nur wenig Scheu hat. Na, erkennen Sie die Parallelen?

So können Sie mitmachen

Jetzt geht die Namenssuche los. Exklusiv mit Ihrer Hilfe – nur NP-Leser haben ein Vorschlagsrecht für das mutige Tigerbaby. Wichtig: Der Name sollte nicht mit dem Buchstaben A anfangen, denn sonst können Mama Alexa und ihr Nachwuchs die Namen nur schlecht auseinander halten. Und: Der Name sollte leicht auszusprechen und zu rufen sein. Keine kreativen Wortneuschöpfungen.

Mitmachen lohnt sich. Den Gewinner laden wir zur Taufe ein und er bekommt eine Familienjahreskarte.

Sie haben eine Idee? Mailen Sie Ihren Vorschlag – bitte nur einen Namen – an: „jambo@zoo-hannover.de“. Oder schicken Sie ihn postalisch an: Zoo Hannover, Presseabteilung, Adenauerallee 3, 30175 Hannover.

Einsendeschluss ist Freitag, der 26. Juli. Eine Jury mit Vertretern von NP, Zoo und dem Unternehmen Globos, das die Patenschaft für das Schreihals-Tigerbaby übernimmt, entscheidet. Der Name für den gemütlichen Tigerjungen sucht übrigens der Zoo mit seinen Besuchern.

Lesen Sie hier alles über die Tigerbabys

Von Josina Kelz

Die dritte Verhandlung über neue Tarife endete ohne Ergebnis. Beschäftigte der Hanomag Lohnhärterei in Hannover haben am Donnerstag die Arbeit niedergelegt.

11.07.2019

Großer Drogenprozess im Landgericht Hannover: Bei der Festnahme der drei Angeklagten fanden die Ermittler mehr als 60 Kilo Drogen. Richterin Bürgel erwartet ein schwieriger Prozess. Kommt es zum Deal?

11.07.2019

Die Konsequenzen könnten weitreichend sein: Einem LKA-Beamten wurden in Hannover sensible Unterlagen aus seinem Privatauto gestohlen. In der Aktentasche des Mannes befanden sich vermutlich auch Daten von V-Männern.

11.07.2019