Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt NP holt Stars nach Garbsen
Hannover Meine Stadt NP holt Stars nach Garbsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:14 07.10.2012
STARKE SHOW: NP-Marketing-leiter Christoph Dannowski hebtSängerin Maricel in die Höhe – mit Unterstützung von Judoka DimitriPeters. Quelle: Frank Wilde
Garbsen

Neben Trampolinspringen für Kinder gab es selbstgemachtes Kunsthandwerk oder Gourmet-Häppchen auf den Parkflächen. Die Neue Presse war ebenfalls mit einer Bühne vor dem Haupteingang dabei.

NP-Marketingleiter Christoph Dannowski moderierte und hatte spannende Gäste eingeladen. Maricel sorgte für musikalische Unterhaltung. Die blonde Sängerin machte für ihr Halloween-Konzert am 27. Oktober im RP5 am Raschplatz Werbung. „Ich singe dann themenbezogene und eigene Songs wie heute“, erzählte sie begeistert.

Auch aus sportlicher Hinsicht wurde den Zuschauern einiges geboten. Judoka Dimitri Peter war zum Interview auf der Bühne und verteilte Autogrammkarten. Highlight: Er hatte seine olympische Bronzemedaille mitgebracht. „Wettkämpfe habe ich dieses Jahr nicht mehr, ich starte erst nächstes Jahr wieder voll durch“, so der 28-Jährige.

Freudige Gesichter gab es bei Jan Fiete Buschmann, Torge Johannsen und Mait Patrail von der TSV Hannover-Burgdorf, die Sonnabend gegen Großwallstadt gewonnen hatte. Mitgekommen waren Trainer Christoph Nordmeyer sowie Geschäftsführer und Manager Benjamin Chatton.

Beliebt war auch wieder das NP-Torwandschießen: Hier konnten die Gäste ihr Geschick am Ball beweisen.

Jana Meyer

In den Augen von Isabel Krämer blitzten Tränen auf – vor Freude. Kein Wunder: Die 20-jährige Rechtsanwaltsfachangestellte wurde am Samstag in der Galeria Kaufhof an der Marktkirche zur Miss Herbst 2012 gewählt.

07.10.2012

Im Verfahren gegen Exbundespräsident Christian Wulff will die Staatsanwaltschaft Hannover nach einem „Focus“-Bericht bis Ende der Woche eine Erklärung abgeben. Dabei wolle sie auch Stellung zur Kritik an der Dauer der Ermittlungen nehmen. Eine Bestätigung dafür war von der Staatsanwaltschaft Hannover am Sonntag nicht zu bekommen.

07.10.2012

Zu einem eintägigen Warnstreik hat die Gewerkschaft Verdi die Busfahrer der RegioBus an diesem Dienstag (9.10.) in Hannover aufgerufen.

07.10.2012