Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
NP-Rendezvous 2018 Das passiert beim Kultur-Sonntag des NP-Rendezvous im Stadtpark
Hannover Meine Stadt NP-Rendezvous 2018 Das passiert beim Kultur-Sonntag des NP-Rendezvous im Stadtpark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:24 14.07.2018
Am Sonntag steht der vierte NP-Rendezvous im Stadtpark an. Quelle: Wilde

Beim Kleinen Fest im Großen Garten sind sie Stars auf zwei verschiedenen Bühnen, das NP-Rendezvous Sonntag im Stadtpark führt sie zusammen auf die Hauptbühne: Matthias Brodowy, sicherlich bekanntester Kabarettist, Comedian und Entertainer der Stadt, und Werner Momsen, der Klappmaul-Komiker von der Nordseeküste. Ihr Auftritt ist einer der Höhepunkte bei unserem vierten Sonntag-Rendezvous von elf Uhr bis 14 Uhr umsonst und drau­ßen.

Kultusminister als politischer Talk-Gast

Moderator Christoph Dannowski freut sich besonders auf „Stadt mit Keks“, Brodowys ultimative Hannover-Hymne. „Kultur-Sonntag“ hat Dannowski die drei Rendezvous-Stunden am Sonntag genannt, weil neben den beiden Fest-Größen auch noch Opernsopranistin Sophia Revilla, GOP-Künstler Philippe Trepanier und Schauspieler Rainer Künnecke dabei sind. Der gibt den Massenmörder Fritz Haarmann, mit dieser Rolle feiert er im Leibniz-Theater gerade Erfolge.

Die Bilder vom NP-Rendezvous am Donnerstag

Die Live-Musik kommt vom Trio Fernholz, Ho­than & Prescher, Diakovere-Pflegedirektorin Sabine Mischer begrüßt uns, Angie Kauss bewegt die Massen – und Selbstverteidigungsguru Ricardo Savia zeigt, wie sich Senioren gegen Angriffe wehren können. Und politischer Talk-Gast ist Kultusminister Grant Hendrik Tonne. Am Sonntag haben wir ein ganz besonderes Rendezvous!

Christoph Dannowski