Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Misburg: Toyotafahrer übersieht 67-jährige Radfahrerin
Hannover Meine Stadt Misburg: Toyotafahrer übersieht 67-jährige Radfahrerin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:09 29.08.2019
Anzeige
Hannover

Schwer verletzt wurde eine 67-jährige Radfahrerin am Donnerstagvormittag, als sie gegen 10.10 Uhr von einem 71 Jahre alten Autofahrer beim Abbiegen in Misburg erfasst wurde.

Der Unfall ereignete sich, als der 71 Jahre alte Toyota-Fahrer mit seinem Avensis auf der Straße Mönnighof rechts auf die Hannoversche Straße (in Richtung Baumschulenallee) einbog. Offenbar übersah er dabei die für ihn von rechts kommende Seniorin, die entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung unterwegs war. Die Radlerin stürzte und zog sich schwere Verletzungen am Kopf zu. Ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in eine Klinik.

Von Simon Polreich