Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Mann bei A2-Unfall schwer verletzt
Hannover Meine Stadt Mann bei A2-Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 25.02.2019
Der VW Crafter ist auf der A 2 offenbar auf freier Strecke in den Anhänger eines Lastwagens geprallt. Quelle: Clemens Heidrich
Barsinghausen

Ein VW Crafter kollidiert auf der A2 bei Barsinghausen mit einem Lastwagen, der Fahrer wird eingeklemmt – und dann fängt auch noch das Auto an zu brennen. Ersthelfer dämmen das Feuer ein und retten dem Mann damit womöglich das Leben. Der Fahrer kommt mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Der Unfall in Richtung Hannover ereignete sich am späten Montagmittag. Gegen 15 Uhr gab die Polizei eine Fahrspur wieder frei. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch nicht geklärt: Der Crafter raste auf gerader Strecke von hinten in einen Lastwagen, Fremdverschulden schließt die Polizei aus.

Mann bei A2-Unfall schwer verletzt

Von fm

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jörg S. ist ein vorbestrafter Kinderschänder und galt als hochgradig rückfallgefährdet. Trotzdem ließen ihn die Behörden in einer kinderreichen Gegend wohnen. Hat S. große Komödie gespielt?

25.02.2019

Ein 19-Jähriger ist am Sonntagabend in Hannover mit einem Messer in den Bauch gestochen worden. Der 24-jährige mutmaßliche Täter ist dem Opfer bekannt und laut Polizei „geistig verwirrt“.

25.02.2019

Der tödliche Messerangriff an der Oper: Noch hat die Polizei keinen Tatverdächtigen festnehmen können. Bringt die Auswertung von Videoaufnahmen einen Durchbruch?

25.02.2019