Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Klimaaktivisten blockieren Pferdeturm-Kreuzung
Hannover Meine Stadt Klimaaktivisten blockieren Pferdeturm-Kreuzung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
18:39 11.06.2019
Am Messeschnellweg: Klimaaktivisten blockieren die Kreuzung, sie protestieren für die Verkehrswende. Quelle: Foto: Behrens
Anzeige
Hannover

Fridays for Future“ finden nicht mehr nur freitags statt. Neben den Großdemos gibt es auch zahlreiche kleinere Protestaktionen in der Stadt. Diese werden von der Ortsgruppe „Fridays for Future Hannover“ organisiert.

Am Dienstagnachmittag wurden Autofahrer während des Feierabendverkehrs Zeuge davon: Eine Gruppe von Klimaaktivisten blockierte die Pferdeturm-Kreuzung am Messeschnellweg.

Anzeige

Verkehrswende für Hannover

Sie hielten einen Banner mit einer Botschaft an die Autofahrer hoch: „Wir sind genauso genervt wie ihr! #Klimakrise“. Dabei riefen sie immer wieder den internationalen „Fridays for Future“-Schlachtruf: „What do we want? Clima justice! When do we want it? Now!“

Die Aktivisten fordern die Verkehrswende für Hannover. „Trotz Gesprächen mit dem Oberbürgermeister und anderen Politikern passiert nichts in dieser Stadt“, kritisiert das Orga-Team. „Wir möchten einen Umstieg vom Auto- auf den Fahrradverkehr.“

Die nächste „Fridays for Future“-Demo

Am Freitag findet die nächste große Demonstration statt: Um 16:30 Uhr beginnt eine Fahrrad-Demo am Opernplatz.

Von Josina Kelz

Anzeige