Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Heu-Lager in Flammen – alle Bilder
Hannover Meine Stadt Heu-Lager in Flammen – alle Bilder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:03 28.07.2010
Heißer einsatz: Feuerwehrmänner vor der brennenden Scheune in Wunstorf.  Quelle: Schaarschmidt

Wunstorf. Wie die Polizei in Hannover am Mittwochmorgen mitteilte, waren in der Halle Heuballen gelagert. Die Brandursache blieb zunächst unklar. Verletzt wurde niemand. Den entstandenen Schaden schätzte die Polizei auf circa 40 000 Euro. dpa

Mehr zum Thema

Lange Zeit eine hässliche Brache, jetzt Objekt für Begehrlichkeiten: Das Hanomag-Gelände in Linden-Süd boomt. Neue Mieter sind schon in Sicht.

27.07.2010

Kommende Woche soll die neue Radarfalle am Schnellweg über dem Weidetorkreisel aktiviert werden. Damit will die Stadt einen jahrelangen Unfallschwerpunkt endgültig entschärfen.

Stefan Fleer 27.07.2010

Die ehemalige Landesbischöfin Margot Käßmann hat am Dienstag Hannover verlassen.

27.07.2010

Die Mergelgruben bei Hannover bergen ungeahnte Schätze. In den erdgeschichtlichen Formationen aus der Kreidezeit schlummern Reste von Meerestieren. „Vor allem Belemniten - sogenannte Donnerkeile -, versteinerte Gehäuse von Seeigeln und Kieselschwämme finden wir häufig“, sagt Udo Frerichs, Sprecher des Arbeitskreises Paläontologie Hannover.

28.07.2010

Lange Zeit eine hässliche Brache, jetzt Objekt für Begehrlichkeiten: Das Hanomag-Gelände in Linden-Süd boomt. Neue Mieter sind schon in Sicht.

27.07.2010

Kommende Woche soll die neue Radarfalle am Schnellweg über dem Weidetorkreisel aktiviert werden. Damit will die Stadt einen jahrelangen Unfallschwerpunkt endgültig entschärfen.

Stefan Fleer 27.07.2010