Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Lühmann’s schließt sich Hotelkette an
Hannover Meine Stadt Lühmann’s schließt sich Hotelkette an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:02 27.01.2019
ZUKUNFT: Aus dem Lühmann’s am Rathaus wird das Arthotel ANA Prestige einer Hotel-Holding aus München.
ZUKUNFT: Aus dem Lühmann’s am Rathaus wird das Arthotel ANA Prestige einer Hotel-Holding aus München. Quelle: Behrens
Anzeige
HANNOVER

Durch geplante Projekte wird Hannovers Hotelmarkt mit den angrenzenden Städten Laatzen und Langenhagen in den kommenden Jahren um etwa 3000 Zimmer ansteigen. Das sind rund 6000 Betten, was einer Zunahme um fast 50 Prozent der aktuellen Kapazität von etwa 13 000 Hotelbetten entspricht.

Diese sich verschärfende Hotelsituation hat dazu geführt, dass Hotelier Kurt Lühmann jetzt für sich entschieden hat, sein Einzeldasein aufzugeben und sich mit seinem „Lühmann’s Hotel am Rathaus“ einer Kette angeschlossen hat – der GS Star Hotels aus München. Die Kette ist 2018 von allen Hotelketten am stärksten gewachsen, hat aktuell 71 Hotels in Deutschland, Österreich und in den Niederlanden. Das private Stadthotel Lühmann’s mit seinen 40 Zimmern hat Kurt Lühmann für 20 Jahre an die Münchner Kette verpachtet.

Alter Charakter, neuer Name

„Ich sehe für mein Haus eine bessere Zukunftsperspektiven, wenn ich mich einer Allianz anschließe, um gut gegen Konzernhotels aufgestellt zu sein“, sagt Kurt Lühmann. Er habe sich quasi ein Management ins Haus geholt, das nun die Geschicke leite. „Ich war nicht unzufrieden mit dem, was war. Ich denke aber, dass eine Hotelkette anders wirtschaften kann als wie ich es alleine tun konnte.“

Der familiäre Charakter des Lühmanns solle erhalten bleiben, der Gast werde auch weiterhin individuell betreut. Aber der Name ändert sich: „Arthotel ANA Prestige – Am Neuen Rathaus Hannover.“

Marketing und Management

GS Star betreibt Hotels vom Zwei-Sterne- bis zum Vier-Sterne-Business-Segment und ist eine 100-prozentige Tochter der Gorgeous Smiling GmbH Holding (GSH). Diese Holding wiederum ist unter anderem Franchisenehmer von Hampton by Hilton, Holiday Inn, Holiday Inn Express und Super 8 und besitzt die Markenrechte am Arthotel Ana und am Arthotel Analiving.

Unter der Gorgeous Smiling GmbH werden Service für fremde, nicht im Besitz der Unternehmensgruppe befindliche Häuser erbracht, die Dienstleistungen in den Bereichen Marketing, Management und Einkauf haben wollen – wie das Stadthotel Lühmann.

Das Unternehmen will nach eigenen Angaben weiter wachsen und hat aktuell auch die Länder Italien und Spanien im Visier.

Von Andreas Voigt