Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Waschmaschine brennt, Nachbarin hört Alarm
Hannover Meine Stadt Hannover: Waschmaschine brennt, Nachbarin hört Alarm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:21 24.04.2019
Quelle: unknown
Anzeige
Hannover

Dank einer aufmerksamen Nachbarin hat die Feuerwehr am Mittwochvormittag eine brennende Waschmaschine rechtzeitig löschen können. Der Rauchwarnmelder in der Wohnung am Sahlkamp (Vahrenheide) hatte Alarm gegeben, die Nachbarin hatte das Piepen gehört.

Als sie nach der Ursache des Geräuschs sehen wollte, bemerkte sie im Treppenhaus der Mehrfamilienhauses Brandgeruch aus der Nachbarwohnung, in der sich offensichtlich zu dem Zeitpunkt niemand aufhielt. Sie rief umgehend die Feuerwehr.

Anzeige

Unter Atemschutz durch ein Fenster

Als die Rettungskräfte kurz danach eintrafen, quoll deutlich sichtbar Rauch aus dem viergeschossigen Wohnhaus. Über eine tragbare Leiter stiegen mit Atemschutzgeräten geschützte Feuerwehrleute über ein zuvor gekipptes Fenster in die Wohnung ein. Schnell konnte die brennende Waschmaschine gelöscht werden. Bereits um 11:12 Uhr – 15 Minuten nach Eingang des Notrufs – war das Feuer aus. Durch das schnelle Eingreifen konnte größerer Schaden verhindert werden. Menschen wurden nicht verletzt.

Ursache des Brands war ein technischer Defekt an der Waschmaschine. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa 10 000 Euro. Die Feuerwehr Hannover war mit fünf Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften vor Ort.

Von kra