Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Lange Staus auf B 6 nach Motorradunfall
Hannover Meine Stadt Hannover: Lange Staus auf B 6 nach Motorradunfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 24.04.2019
Anzeige
Hannover

Bei einem Unfall auf der B 6 in Stöcken ist am Mittwochnachmittag ein Motorradfahrer verletzt worden. Auf der Bundesstraße hatten sich in beiden Richtungen längere Staus gebildet. Laut Verkehrsmanagementzentrale in Richtung Hannover drei Kilometer, in der Gegenrichtung auf dem Westschnellweg Richtung Stöcken sogar fünf Kilometer. Kurz vor 18 Uhr war die Strecke aber wieder frei. Bis sich der Stau stadtauswärts aufgelöst hat, dauert es aber noch etwas länger.

Gegen 14.30 Uhr war der Motorradfahrer im Kreuzungsbereich der Mecklenheidestraße mit der Straße Am Leineufer mit einem VW-Pkw zusammengestoßen. Der Biker wurde dabei laut Polizei wahrscheinlich nur leicht verletzt. Einzelheiten sind aktuell noch nicht bekannt.

Da Betriebsstoffe ausgetreten sind, musste die Fahrbahn jedoch gesäubert werden. Der Verkehr wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt.

Von Andreas Krasselt