Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: S-Bahn zerfetzt Kirmes-Anhänger
Hannover Meine Stadt Hannover: S-Bahn zerfetzt Kirmes-Anhänger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:41 11.08.2010
Unfallstelle: Vom Anhänger blieb nur noch Kleinholz übrig. Zum Glück wurde niemand verletzt. Quelle: Schaarschmidt
Anzeige

Nach Angaben der Polizei wurde bei dem Unfall niemand ernsthaft verletzt. Die S-Bahn, die mit 74 Fahrgästen auf dem Weg von Hameln nach Hannover war, prallte auf dem mit Halbschranken und Blinklichtern gesicherten Überweg auf den Karussellwagen und zerstörte ihn total.

Trotz einer Notbremsung konnte der Lokführer den Unfall nicht verhindern. Die Feuerwehr ermöglichte den Fahrgäste nmit Hilfe von Leitern den Ausstieg aus der S-Bahn. Warum der Anhänger auf dem Übergang stoppte, ist noch unklar. Zwei der Zuginsassen baten um einen Arzt. Die Schausteller waren mit ihrem Anhänger auf dem Weg zu einem Gartenfest im Körtingsdorfer Weg.

Anzeige

Die S-Bahn war an der Unfallstelle in Hannover-Bornum mit vollem Tempo unterwegs. Der Zugverkehr wird umgeleitet. dpa

Anzeige