Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Porsche gegen Polo – schwerer Unfall auf A2
Hannover Meine Stadt Hannover: Porsche gegen Polo – schwerer Unfall auf A2
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 02.05.2019
Quelle: Nigel Treblin
Hannover

Crash mit zwei schwer verletzten Frauen: Die Polizei sucht Zeugen für einen Verkehrsunfall, der sich am Mittwochabend auf der Autobahn 2 Richtung Berlin kurz vor dem Autobahnkreuz Hannover-Buchholz ereignet hat.

Polizei sucht Zeugen

Gegen 21.35 Uhr kollidierten eine VW-Polo-Fahrerin (49) und eine Porsche-Fahrerin (51), beide in Richtung Berlin unterwegs, kurz vor dem Kreuz aus ungeklärten Gründen. Für die Unfallaufnahme wurde der Hauptfahrstreifen kurz gesperrt, die Verkehrsbehinderungen hielten sich aber in Grenzen. Blechschaden: etwa 18 000 Euro. Da sich beide Verkehrsteilnehmerinnen bei dem Crash schwer verletzten, konnte keine von ihnen bisher Angaben zu dem Grund der Kollision geben.

Wer also etwas gesehen hat, melde sich bei der Autobahnpolizei unter 05117109-8930.

Von Petra Rückerl

Naima T. (28) ärgerte sich über Nacktfotos, die ihr Mann gemacht hatte. Sie sollte keinen Alkohol mehr trinken. Sie zeigte ihn zwei Mal wegen Vergewaltigung an. Nun wurde sie selbst verurteilt.

02.05.2019

Ist es eine düstere Zukunftsprognose oder eine Langzeit-Hochrechnung, die abwendbar ist? Die Landeskirche Hannover hat eine Studie vorgestellt, wonach ihre Mitgliederzahl bis 2060 um über die Hälfte schrumpfen könnte.

02.05.2019

Polizisten haben am Donnerstagmorgen gegen 4.50 Uhr zwei Männer gefasst, die am Lindener Markt in eine Bäckerei eingestiegen waren.

02.05.2019