Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Lebenszeichen von vermisstem Wirt
Hannover Meine Stadt Hannover: Lebenszeichen von vermisstem Wirt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:48 28.05.2019
GEFUNDEN: Die Polizei hat den Aufenthaltsort des seit über einer Woche vermissten Christopher F. aus Hannover ausfindig gemacht. Quelle: dpa
Anzeige
HANNOVER

Vom 39-jährigen Christopher F. aus Hannover, der seit Donnerstag, 16. Mai, als vermisst galt, gibt es ein Lebenszeichen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Nach umfangreichen Suchmaßnahmen habe man nun seinen Aufenthaltsort ermitteln können, deshalb gelte er nicht länger als vermisst.

Wirt war am Donnerstag nicht zur Arbeit erschienen

Der 39-jährige Wirt, der die Bar Cumberland betrieben hat, war am Donnerstag vorletzter Woche nicht an seinem Arbeitsplatz erschienen. Familienangehörige hatten Christopher F. daraufhin am Freitag bei der Polizei als vermisst gemeldet. Christopher F., zu Hause in der Südstadt, war nach seinem Verschwinden am Sonntagmorgen im Hildesheimer Stadtteil Neustadt gesehen worden. Versuche, mit ihm Kontakt aufzunehmen, waren fehlgeschlagen. Die Polizei hatte deshalb auch mit einem Foto nach dem Vermissten gesucht.

Von Andreas Voigt