Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Mutter (36) hat blutige Drogenspritze dabei – Polizei nimmt Sohn (2) in Obhut
Hannover Meine Stadt Hannover: Mutter (36) hat blutige Drogenspritze dabei – Polizei nimmt Sohn (2) in Obhut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:10 24.04.2020
Hauptbahnhof Hannover: Die Polizei hat einen kleinen Jungen in Obhut genommen, dessen Mutter den Konsum von Drogen gestanden hat und beim Diebstahl von Alkohol erwischt worden war.
Hauptbahnhof Hannover: Die Polizei hat einen kleinen Jungen in Obhut genommen, dessen Mutter den Konsum von Drogen gestanden hat und beim Diebstahl von Alkohol erwischt worden war. Quelle: Mahrholz
Hannover

Bundespolizisten haben am Hauptbahnhof Hannover das Kind (2) einer Frau (36) in Obhut genommen. Hintergrund ist, dass die 36-Jährige beim Diebstahl vo...