Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Schutz vor Infektion: Linienbusse bekommen Spuckschutz aus Plexiglas
Hannover Meine Stadt

Hannover: Linienbusse bekommen ab März Spuckschutz aus Plexiglas

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:10 16.02.2021
Vorsichtsmaßnahmen: Seit Frühjahr 2020 ist der Fahrkartenverkauf in den Bussen von Üstra und Regiobus eingestellt, zudem der Einstieg vorne nicht möglich. Jetzt soll die provisorische Absperrung von Fahrer und Fahrgastraum durch eine Scheibe ersetzt werden.
Vorsichtsmaßnahmen: Seit Frühjahr 2020 ist der Fahrkartenverkauf in den Bussen von Üstra und Regiobus eingestellt, zudem der Einstieg vorne nicht möglich. Jetzt soll die provisorische Absperrung von Fahrer und Fahrgastraum durch eine Scheibe ersetzt werden. Quelle: Villegas
Hannover

Die Linienbusse von Üstra und RegioBus bekommen Fahrerschutzscheiben, die das bisherige Provisorium aus Flatterband oder Schutzfolie ersetzen, hat der...