Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Küche im Studentenwohnheim gerät nachts in Brand
Hannover Meine Stadt Küche im Studentenwohnheim gerät nachts in Brand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:14 29.06.2019
Die Bewohner des Studentenwohnheims am Nobelring konnten sich in der Nacht alle ins Freie retten: Im Gebäude war eine Küche in Brand geraten. Quelle: Christian Elsner
Hannover

Die Küche im dritten Stock eines Studentenwohnheims im Nobelring (Groß Buchholz) ist in der Nacht zum Sonnabend in Brand geraten. Zwei Studenten, die von einer Party kamen, bemerkten das Feuer gegen 2 Uhr. Sie alarmierten die Feuerwehr und begannen, andere Studenten zu wecken. Gleichzeitig löste der Rauchwarnmelder aus. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr konnten alle Studenten das Gebäude verlassen.

Die Feuerwehr löschte die Küche, die bereits vollständig brannte. Anschließend wurde das Gebäude belüftet. Die Feuerwehr war mit 17 Fahrzeugen und 42 Einsatzkräften vor Ort. Auch die Drehleiter kam zum Einsatz.

Nach dem Einsatz konnten die Studenten wieder in ihre Zimmer zurück.

Von RND/sbü

Eine Holzsiedlung, ein Recyclinghaus, Kitas, Industriebauten: Das Spektrum der Gebäude, die am Tag der Architektur besichtigt werden können, ist auch 2019 riesig.

29.06.2019

Am Freitagabend kam es im Kattenbrookstrift in Hannover zu einem Brand in einer Tiefgarage.

29.06.2019

Elvis Q. wurde wegen fahrlässiger Tötung zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Er raste ungebremst gegen einen Baum, seine Geliebte starb. Ein Urteil, das mehr Fragen offen lässt als Antworten gibt.

28.06.2019