Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Polizei darf bei Corona-Verstößen schneller durchgreifen – Verfahren lassen aber auf sich warten
Hannover Meine Stadt

Hannover: Keine schnellen Verfahren nach Verstößen auf Corona-Protesten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 07.01.2022
Am vergangenen Montag kreiste die Polizei immer wieder Teilnehmer des nicht angezeigten Corona-Protestmarsches in Hannover ein. Es gab mehr als 150 Ordnungswidrigkeiten und sieben Strafanzeigen.
Am vergangenen Montag kreiste die Polizei immer wieder Teilnehmer des nicht angezeigten Corona-Protestmarsches in Hannover ein. Es gab mehr als 150 Ordnungswidrigkeiten und sieben Strafanzeigen. Quelle: Peer Hellerling
Hannover

Rund 150 Verstöße hat die Polizei allein beim jüngsten Protestmarsch der Gegner der Corona-Maßnahmen am Montag in Hannover registriert. Größtenteils h...