Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Leibniz Uni und MHH im Verbund eine Exzellenz-Hochschule?
Hannover Meine Stadt Hannover: Leibniz Uni und MHH im Verbund eine Exzellenz-Hochschule?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:35 21.05.2019
Quelle: dpa
HANNOVER

Unabhängig davon, ob Leibniz Universität und Medizinische Hochschule Hannover (MHH) als Verbund in knapp zwei Monaten zu einer von elf Elite-Unis beim Wissenschaftswettbewerb „Exzellenzinitiative“ ernannt werden, wollen die beiden Hochschulen auch in Zukunft gemeinsam an Projekten forschen – und den Wissenschaftsstandort Hannover nach vorne bringen. „Entweder bleiben wir Exzellenz-Uni oder werden sie“, sagt Uni-Präsident Volker Epping. Soll heißen: Bei der nächsten Exzellenzinitiative in sieben Jahren geben Leibniz Universität und MHH wieder gemeinsam an den Start.

Kooperationvereinbarung nimmt Ende Mai Fahrt auf

Dafür haben die beiden Hochschulen schon im November 2018 eine Kooperationsvereinbarung geschlossen, um auf verschiedenen Feldern gemeinsam zu forschen. Ende Mai trifft sich der Koordinierungsrat mit Vertretern beider Hochschulen, um eine Exzellenzstrategie zu entwickeln. „Die gelebte Zusammenarbeit über viele Jahre wollen wir intensivieren, den Klebstoff mit der MHH halten“, so Epping.

Elite-Uni im Verbund? Entscheidung fällt am 19.Juli

Große Verbundprojekte in der Vergangenheit waren etwa die früheren Exzellenzcluster (Einzelforschungsförderung) Rebirth und Hearing4all, bei denen es um neue Technologien für die Medizin und allgemein zur Hörforschung ging. Dazu gab es gemeinsame Forschungsgelder für die Implantatforschung. Der Verbund weitet die Zusammenarbeit noch aus in den Bereichen Philosophie, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, um bei der Forschung frühzeitig ethische, juristische und ökonomische Fragen zu beantworten.

Ob MHH und Leibniz-Uni Exzellenzhochschulen werden, verkündet der Wissenschaftsrat am 19. Juli. Mit aktuell drei eingeführten Clustern gehöre man bereits zu den Top-Riegen Deutschlands, so Volker Epping: „Das wird ein enges Rennen.“ Beide Hochschulen überlegen, ob sie am Tag der Entscheidung eine Live-Übertragung der Bekanntgabe im Lichthof des Welfenschlosses für Angehörige beider Häuser anbieten. Der Titel Exzellenz-Hochschule ist mit Ansehen und Forschungsgeldern in Millionenhöhe verbunden.

Von andreas voigt

„Kultur oder Kiesabbau“? Darum geht es aus Sicht der Bürger, die mit einer Petition für die Rettung des Römerlagers bei Hemmingen kämpfen. Am Dienstag wurden sie von der Landespolitik angehört. Für den Erhalt engagiert sich auch ein Mars-Forscher.

21.05.2019

Während der Jahre 1942 und 1943 soll der damalige Firmenchef Werner Bahlsen eine Süßwarenfabrik in der Ukraine nicht nur verwaltet haben. Er soll dort auch Zwangsarbeiterinnen rekrutiert und Teile der Infrastruktur nach Hannover verschifft haben.

21.05.2019

1,77 Millionen Menschen in Deutschland gelten als Alkoholiker und weitere 1,6 Millionen zumindest gefährdet. Auch viele Senioren sind alkoholsüchtig und auch ihnen kann geholfen werden.

21.05.2019