Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Rathausaffäre: So lief der dritte Prozesstag gegen Ex-OB Schostok ab
Hannover Meine Stadt Rathausaffäre: So lief der dritte Prozesstag gegen Ex-OB Schostok ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:05 08.01.2020
Im Gericht: Frank Herbert (von links), Ex-OB Stefan Schostok, sein Anwalt Wolfgang Borsum, Harald Härke und dessen Anwalt Bertram Börner. Quelle: Foto: Dröse
Hannover

Dritter Verhandlungstag in Sachen Rathausaffäre – diesmal hat die 18. Große Strafkammer zwei Zeugen vernommen. Sehr ausführlich ließen sie sich au...

Mit seinen Stadtführungen wandelt der Verein „Stattreisen“ seit 30 Jahren auf den Spuren von Hannovers Historie und hat so selbst Erfolgsgeschichte geschrieben. Im Jubiläumsjahr 2020 gibt es viele Aktionen.

08.01.2020

Falschparker stellen in Hannover Rad- und Gehwege zu. Davon sind viele Radfahrer und Fußgänger genervt. Sie ärgern sich, dass zu wenig gegen die Verstöße getan wird. Schon bald aber werden die Knöllchen teurer.

08.01.2020

Entstehen nur für Reiche und Arme Wohnungen in der Wasserstadt? In Hannovers Politik wächst die Sorge, dass die Mittelschicht in dem riesigen Baugebiet leer ausgeht. Die SPD spricht von „Wucher“. Die Investoren wehren sich. Sie sehen den Grund für die hohen Preise vor allem in den strengen Vorgaben der Stadt. Und nicht nur in der Wasserstadt wird es eng für die Mittelschicht.

07.01.2020