Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Behrens neuer Gerichtspräsident
Hannover Meine Stadt Behrens neuer Gerichtspräsident
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 13.06.2019
Wechsel: Oberverwaltungsgerichts-Präsident Thomas Smollich (von links), die bisherige Verwaltungsgerichtspräsidentin Hannelore Kaiser, Justizministerin Barbara Havliza und der neue Verwaltungsgerichtspräsident Ingo Behrens.
HANNOVER

Vor 27 Jahren begann Ingo Behrens (56) als junger Richter seine Karriere beim Verwaltungsgericht Hannover. Am Donnerstag ist er nun zum Präsidenten des größten Verwaltungsgerichts in Niedersachsen ernannt worden.

In einer Feierstunde würdigte Justizministerin Barbara Havliza (CDU) den Amtsnachfolger von Hannelore Kaiser: „Sie sind mit dem Verwaltungsgericht Hannover verwurzelt und vertraut. Ich bin überzeugt davon, dass die Leitung bei Ihnen in den besten Händen liegt.“

Behrens begann 1992 als Richter in Hannover. Nach mehreren Tätigkeiten im Justizministerium wurde er im November 2001 zum Vorsitzenden Richter am Verwaltungsgericht Hannover ernannt. Seit Februar 2016 fungierte er bereits als Vizepräsident des Gerichts.

Von Thomas Nagel

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fast alle Kinder der obdachlosen Familien in der Notunterkunft an der Podbielskistraße haben keinen Krippen- oder Kindergartenplatz. Zwei Projekte der Arbeiterwohlfahrt sollen nun helfen, die Kinder auf die Schule oder den Kindergarten vorzubereiten.

13.06.2019

Der Überfall auf einen Neustädter Juwelier im Januar 2017 ist aufgeklärt. Nun sitzt ein mutmaßlicher Auftraggeber der litauischen Mafia auf der Anklagebank. Und der Kronzeuge widerruft seine Aussagen.

13.06.2019

Der Psychiater aus Hannover ist mittlerweile bekannt bei Gericht. Aber nicht als Gutachter – sondern als Beschuldigter. Immer wieder streitet er mit Nachbarn. Doch auch das jüngste Verfahren gegen ihn wurde wieder eingestellt.

13.06.2019