Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Auto in Tiefgarage brennt
Hannover Meine Stadt Hannover: Auto in Tiefgarage brennt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:05 29.06.2019
Kattenbrookstrift: Feuer in Tiefgarage Quelle: Christian Elsner
Anzeige
Hannover

Wie es genau zu dem Feuer kam, ist noch unklar: Am Freitagabend brannte ein Auto in einer großen Tiefgarage am Kattenbrookstrift im Stadtteil Bemerode. Zunächst musste die Feuerwehr Hannover ein verschlossenes Rolltor gewaltsam öffnen, um in das Innere der Garage zu gelangen.

Anzeige

Das Feuer war schnell gelöscht, der entstandene Rauch zog jedoch in die rund 2500 Quadratmeter große Tiefgarage und verrauchte zudem die Treppenhäuser. Mit einem großen Ventilator wurde der Rauch aus der Garage gepustet. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

Ein Wohnkomplex am Kattenbrookstrift in Bemerode musste evakuiert werden, nachdem ein Auto in der Tiefgarage des Gebäudes in Brand geraten war und giftiger Rauch ins Haus quoll.

Von NP