Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: A 2 nach Gefahrgutunfall voll gesperrt
Hannover Meine Stadt Hannover: A 2 nach Gefahrgutunfall voll gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 17.10.2015
Nach einem Gefahrgutunfall wurde die A 2 voll gesperrt. Quelle: Elsner
Lehrte

Am Freitagabend war ein Lastwagen zwischen Hämelerwald und Lehrte-Ost verunglückt. Schnell stellte sich heraus: Er hatte offenbar eine gefährliche Ladung. Die Feuerwehr löste Großalarm aus. Für die Bergung der Ladung wurde die A 2 in Richtung Dortmund voll gesperrt. Umleitungen liefen über die A 39 und die A 7.

Fotos: Christian Elsner

Am Sonnabendvormittag wurden zwei Fahrspuren wieder freigegeben.