Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Große Schwimmaktion startet in Langenhagen
Hannover Meine Stadt Große Schwimmaktion startet in Langenhagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:56 25.02.2019
Haben Spaß: Die Kinder bei ihrem ersten Kurstag mit Schwimmmeister Siegfried Wagner und seiner Assistentin Ariane Breitenherdt.
Haben Spaß: Die Kinder bei ihrem ersten Kurstag mit Schwimmmeister Siegfried Wagner und seiner Assistentin Ariane Breitenherdt. Quelle: Christian Behrens
Anzeige
Hannover

Immer weniger Grundschulkinder in Deutschland können schwimmen. Die Gründe dafür sind vielfältig: Zu wenig Schwimmbäder, zu hohe Kurskosten von rund 120 Euro, nachlässige Eltern, sowie religiöse Gründe bei Kindern mit Migrationshintergrund. Das will der Kinderhilfsverein Business for Kids ändern: Für einen Beitrag von sechs Euro bietet der Verein 300 Kindern aus sozial schwachen Familien einen Kurs für das Seepferdchen oder Bronzeabzeichen in der Wasserwelt Langenhagen an.

Schwimmmeister Siegfried Wagner weiß bei der Auftaktveranstaltung genau, wie er mit den Kindern umgehen muss. „Zu Beginn ist die Wassergewöhnung das Wichtigste. Dabei muss ich mich auf jedes Kind individuell einstellen.“ Er betont: „Je früher die Kinder den Bewegungsablauf beherrschen, desto einfacher ist es.“

Die fünfjährige Mia hat keine Angst vor dem Wasser. „Mir macht das Spaß. Heute haben wir die Froschbewegung mit den Beinen geübt.“ Sofia (5) ist nach ihrem ersten Kurstag erschöpft. „Es ist sehr anstrengend, macht aber viel Spaß.“ Parallel dazu findet ein Kurs für das Bronzeabzeichen statt. Yunes (7) muss lernen langsamer zu schwimmen. Wagner dazu: „Die Kinder sind sehr hektisch und schaffen es dann nur eine Bahn zu schwimmen.“

Finanziert wird die Aktion von Mitgliedsbeiträgen und Sponsoren, wie Ikea, der Drogeriekette dm und dem Frauennetzwerk Soroptimisten. Allein im vergangenen Jahr kamen dadurch 50 000 Euro für das Schwimmen zusammen. Seit 2017 haben dadurch 579 Kinder ihr Abzeichen gemacht. Für dieses Jahr gibt es noch freie Plätze. Anmeldungen werden unter der Mail-Adresse „mein@business-for-kids.de“ entgegengenommen.

Von Cecelia Spohn