Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Gilde: InBev lässt Investoren warten
Hannover Meine Stadt Gilde: InBev lässt Investoren warten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:41 18.12.2009
Anzeige

"Außerordentlich verärgert" ist Oberbürgermeister Stephan Weil über das Verhalten des Weltkonzerns. Das sagte er gestern der NP. Weil weiter: "Wir machen uns Sorge um die Marke." Das Gebaren der Eigentümerin sei "gelinde gesagt unhöflich". Ihr seien "wirtschaftlich vernünftige Lösungen für einen Eigentümerwechsel präsentiert" worden.

Nach NP-Informationen gibt es zwei Interessenten für einen Kauf. Bis Ende dieses Jahres lief eine Art Schonfrist für die Brauerei, in der eine Wiederverselbständigung erreicht werden solte. Man sei in intensiven Gesprächen versichert InBev. Anfang 2010 stünden die Pläne für eine Entscheidung.