Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Zu wenig Kontrollen in Hannover? Falschparker nerven Radfahrer und Fußgänger
Hannover Meine Stadt Zu wenig Kontrollen in Hannover? Falschparker nerven Radfahrer und Fußgänger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:42 08.01.2020
Genervt: Marcus Fey hat schon mehrere Falschparker in der Wedekindstraße angezeigt. Quelle: Ilona Hottmann
Hannover

Jeden Morgen ärgert sich Marcus Fey (37) aufs Neue. Immer wenn er auf dem Fahrrad die Wedekindstraße entlang fährt, stehen gleich mehrere Autos...

Entstehen nur für Reiche und Arme Wohnungen in der Wasserstadt? In Hannovers Politik wächst die Sorge, dass die Mittelschicht in dem riesigen Baugebiet leer ausgeht. Die SPD spricht von „Wucher“. Die Investoren wehren sich. Sie sehen den Grund für die hohen Preise vor allem in den strengen Vorgaben der Stadt. Und nicht nur in der Wasserstadt wird es eng für die Mittelschicht.

07.01.2020

Sie tarnten sich als Rockerbande. Die Tarnung diente als groß angelegter Drogenhandel. Nun stehen sieben Angeklagte vor dem Landgericht Hannover. Ein schnelles Ende wird es für den großen Drogenprozess nicht geben.

07.01.2020

Hannovers neuer Oberbürgermeister besucht mit VWN den größten privaten Arbeitgeber der Stadt. Dabei lobt Belit Onay die „innovative Ausrichtung“ des Autobauers und verspricht, das Pilotprojekt zur urbanen Logistik seines Vorgängers fortzuführen.

07.01.2020