Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt „Es tut mir leid“: Raser Kevin C. (28) kommt nach Irrfahrt durch Hannover mit Bewährungsstrafe davon
Hannover Meine Stadt

„Es tut mir leid“: Raser Kevin C. (28) kommt nach Irrfahrt durch Hannover mit Bewährungsstrafe davon

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:38 21.09.2021
Im Gespräch: Anwalt Hermann Schade (rechts) bespricht sich mit Kevin C. Anwalt Dogukan Isik (links) vertrat den zweiten Angeklagten.
Im Gespräch: Anwalt Hermann Schade (rechts) bespricht sich mit Kevin C. Anwalt Dogukan Isik (links) vertrat den zweiten Angeklagten. Quelle: Behrens
Hannover

Kevin C. (28) weiß selbst, was der Volksmund für die angemessene Strafe für seine Taten halten würde. „Lebenslanger Führerscheinentzug und wegsperren“...