Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Elektronischer Personalausweis wird auf der CeBIT vorgestellt
Hannover Meine Stadt Elektronischer Personalausweis wird auf der CeBIT vorgestellt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:39 29.12.2009
Der künftige elektronische Personalausweis ist mit einem Chip ausgestattet, den die Bürger für E-Government einsetzen können.
Anzeige

Hannover. „Mit diesen neuen Möglichkeiten werden Verwaltungsdienste über das Internet bald in jedem Haushalt zur Normalität“, sagte Messevorstand Ernst Raue am Dienstag in Hannover. Die CeBIT läuft vom 2. bis 6. März kommenden Jahres. Die Vorstellung des neuen Ausweises ist für 3. März geplant.

Zwei Dutzend Behörden erproben das neue Dokument mit umfangreichen Tests. Bundesweit soll das neue Dokument im November 2010 starten. Der neue Personalausweis soll die herkömmlichen Anwendungen des Ausweises um elektronische Funktionen ergänzen.

Anzeige

Künftig soll ein Ausweischip jene Daten speichern, die auf den herkömmlichen Dokumenten optisch lesbar sind. Damit können sich Bürger auch im Internet elektronisch sowohl gegenüber Behörden im Rahmen des E-Government als auch beim Online-Shopping, Online-Banking oder Online-Kauf von Tickets ausweisen.

Anzeige