Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Einsatz für die Feuerwehr: Gartenlaube in Flammen
Hannover Meine Stadt Einsatz für die Feuerwehr: Gartenlaube in Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:09 27.02.2019
Gartenlauben in Linden in Flammen Quelle: Feuerwehr Hannover
Hannover

Um 9.25 Uhr Uhr meldete ein zufällig vorbeifahrender Rettungswagen schwarzen Rauch aus der Kleingartenkolonie Tiefland. Kurz danach gingen weiter Meldungen über die Notrufleitung in der Regionsleitstelle Hannover ein. Umgehend wurde der Löschzug der Feuer- und Rettungswache 4 alarmiert.

Als kurze Zeit später die ersten Einsatzkräfte an den Kleingärten zwischen „Schwarze Flagge“ und „Am Ihlpohl“ eintrafen, hatte sich das Feuer bereits auf zwei Gartenlauben ausgebreitet. Beim Brandausbruch auf den betroffenen Gartengrundstücken anwesende Personen konnten sich unverletzt in Sicherheit bringen. Die Feuerwehr bekämpfte die Flammen mit mehreren Einsatztrupps von drei Seiten. Während der Brandbekämpfung konnten mehre mit Flüssiggas gefüllte Druckgasbehälter gesichert werden.

Die Löscharbeiten an den massiven Lauben waren aufwendig und nur unter Einsatz von Trupps mit Atemschutzgeräten möglich. Zur Brandursache hat die Polizeidirektion Hannover die Ermittlungen aufgenommen.

Von NP

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Meine Stadt Tipps für den Februar-Frühling: - Wohin in Hannover bei gutem Wetter?

So früh wie möglich Feierabend machen – und dann noch mal ab nach draußen! Der 27. Februar ist wohl der wärmste Tag des Monats in Hannover. Was kann man am besten in der Stadt unternehmen? Wir haben ein paar Tipps gesammelt. 

27.02.2019

Continental hängt beim Bau der neuen Unternehmenszentrale am Pferdeturm drei Monate hinter dem Zeitplan her – weil Baugenehmigungen fehlten.

27.02.2019

„Aufstehen gegen rechts“ lautet der Titel des Hiphop- Songs den Schüler der Albert- Einstein- Schule in Laatzen mit Rapper Spax erarbeiten – und dabei offensichtlich Freude haben.

26.02.2019