Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Ein Buch gegen das Vergessen: Holocaust-Überlebende Ruth Gröne veröffentlicht Lebensgeschichte
Hannover Meine Stadt

Ein Buch gegen das Vergessen: Ruth Gröne, Holocaust-Überlebende aus Hannover, veröffentlicht Lebensgeschichte

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:06 07.10.2021
Es war ihr „unbedingter Wunsch“: Zeitzeugin Ruth Gröne (geborene Kleeberg) hat ihre Lebensgeschichte veröffentlicht und am Donnerstag das Buch „Sachor! Erinnere Dich!“ vorgestellt.
Es war ihr „unbedingter Wunsch“: Zeitzeugin Ruth Gröne (geborene Kleeberg) hat ihre Lebensgeschichte veröffentlicht und am Donnerstag das Buch „Sachor! Erinnere Dich!“ vorgestellt. Quelle: Christian Behrens
Hannover

Lange Jahre konnte Ruth Gröne (88) über ihre Lebensgeschichte nicht sprechen. In der Nachkriegsgesellschaft sei es nicht gewünscht gewesen, die Aufarb...