Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Das wird teuer: Wasserstadt muss auf Pfählen errichtet werden
Hannover Meine Stadt Das wird teuer: Wasserstadt muss auf Pfählen errichtet werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:39 30.01.2020
Schwieriger Untergrund: Projektleiter Oliver Matziol und Geschäftsführer Jörg Jungesblut von der Wasserstadt Limmer Projektentwicklung besprechen die Arbeiten im Baufeld 10, für das 250 Pfähle in den Untergrund eingelassen werden müssen. Dafür ist ein Bohrer im Einsatz. Quelle: Elena Otto
Hannover

Die Kirche Santa Maria della Salute in Venedig steht, so heißt es, auf rund 1,1 Millionen Pfählen. In der Wasserstadt Limmer werden es nicht a...