Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Das sind die schönsten Adventskalender der NP-Leser
Hannover Meine Stadt Das sind die schönsten Adventskalender der NP-Leser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:04 02.12.2019
Die Adventskalender der NP-Leser. Quelle: RND-Collage
Hannover

Selbst gebastelt oder gekauft, mit Süßigkeiten, Geschichten oder kleinen Geschenken gefüllt und mit ganz viel Vorfreude verbunden: Nichts hilft so gut dabei, die Tage bis Weihnachten zu visualisieren wie ein Adventskalender. Kinder wie Erwachsene öffnen täglich eine kleine Tür oder packen ein Geschenk aus.

Wir haben unsere Leser nach ihren Adventskalendern gefragt – und ganz viele Fotos von verschiedensten Exemplaren erhalten. Die schönsten Aufnahmen sehen Sie in dieser Bildergalerie.

Galerie: Die Adventskalender der NP-Leser

Wir haben die NP-Leser nach ihren Adventskalendern gefragt – und ganz viele Fotos von verschiedensten Exemplaren erhalten. Die schönsten Aufnahmen sehen Sie in dieser Bildergalerie.

Adventskalender: Eine alte Tradition

Die Idee hinter dem Kalender ist bereits sehr alt: Mitte des 19. Jahrhunderts erstellten Menschen sogenannte Adventszeitmesser in Form von kleinen Abrisskalendern oder Kreidestrichtafeln. Manche stellten markierte Kerzen auf, die jeden Tag eine kleines Stück herunterbrannten.

Der erste gedruckte Adventskalender kam um das Jahr 1902 auf dem Markt, die ersten Kalender mit Türchen gab es wahrscheinlich um das Jahr 1920. Einige Jahre später folgten mit Schokolade gefüllte Kalender.

Lesen Sie mehr:

Von RND/ewo/dpa

Leitungswasser ist preiswert, klimafreundlich und überall zu bekommen: Bundesumweltministerin Svenja Schulze möchte es gar zum Durstlöscher Nummer eins machen. Aber ist es auch wirklich so gesund? Eine Studie der Leibniz Universität hat nun in 35 Haushalten genauer hingeschaut.

02.12.2019

Es gibt E-Busse, E-Lkw und E-Scooter – aber noch fast keine E-Fahrschulautos. Jörg Vespermann hat mit seiner Fahrschule Driving School in Vahrenheide schon 2016 das Elektro-Experiment gewagt. Seitdem stößt er aber auch immer wieder auf Hürden.

02.12.2019

Der Zoo stellt einen langjährigen Mitarbeiter in der Gastronomie frei, obwohl es viel zu tun gibt. Da spielt der Betriebsrat nicht mit. Es ist nicht der einzige Konflikt zwischen den zerstrittenen Parteien.

02.12.2019