Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Bauarbeiten bei Üstra: Ersatzverkehr ab Nordstadt
Hannover Meine Stadt Bauarbeiten bei Üstra: Ersatzverkehr ab Nordstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 23.04.2019
Symbolfoto Quelle: Katrin Kutter
Hannover

Die Bahnen können den Abschnitt nicht befahren, da zwischen dem Hochbahnsteig „Hainhölzer Markt“ und der Einmündung „Sorststraße“ die Schienen ausgewechselt werden.

Der Umstieg zwischen Stadtbahn und SEV erfolgt an der Haltestelle „An der Strangriede“ im Bereich der Fußgängerzone. Alle anderen Ersatzstopps für die Busse befinden sich auf Höhe der regulären Stadtbahnhaltestellen. Damit die Anschlüsse in der Innenstadt sichergestellt werden können, fahren die Ersatzbusse am EndpunktNordhafen“ drei Minuten vor der fahrplanmäßigen Abfahrtszeit ab.

Von NP

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie kamen nicht um sich satt zu essen: Zwei unbekannte Männer haben am Ostermontag die Tageseinnahmen des Spargelhofs Heuer in Fuhrberg erbeutet.

23.04.2019

Bald rollen sie wieder durch die Straßen von Hannover: Die Termine für die beliebte Veranstaltungsreihe „Skate by night“ stehen fest. Los geht es am Mittwoch, 8. Mai.

23.04.2019

„Mehr Aufenthaltsqualität“ hatte die Stadt für den neuen Marstall versprochen und dafür viele Parkplätze geopfert. Nun stellt sich heraus: Es ist gar nicht so leicht, sich dort aufzuhalten. Aus Angst vor Zechgelagen wird es auf dem Großteil des Platzes keine Bänke geben.

23.04.2019