Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Bahnhof: Oberleitungsschaden führt zu Verspätungen
Hannover Meine Stadt Bahnhof: Oberleitungsschaden führt zu Verspätungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:38 13.10.2014
Hannover

Zeitweise kam es sowohl im Nah- als auch Fernverkehr zu Verspätungen. Einige Züge mussten Minuten vor dem Hauptbahnhof warten, bevor sie ein Gleis anfahren konnten. Der Oberleitungsschaden hatte einen Stromausfall ausgelöst. Gegen halb neun Uhr waren alle Gleise am Bahnhof betroffen.

Zwischen 8.31 Uhr und 8.41 Uhr seien alle Gleise betroffen gewesen, anschließend eine dreiviertel Stunde lang noch zwei S-Bahn-Gleise, sagte ein Bahnsprecher in Hamburg. Die genaue Ursache für den Kurzschluss im Bereich der Abstellgleise war zunächst nicht bekannt. Inzwischen ist nur noch im S-Bahn Verkehr der Region Hannover mit Verspätungen oder Ausfällen zu rechnen. Der Zugverkehr normalisiert sich inzwischen.

Die Bahn informiert auf ihrer Homepage unter bahn.de über aktuelle Störungen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!