Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Anbaden: Wann Hannovers Freibäder öffnen
Hannover Meine Stadt Anbaden: Wann Hannovers Freibäder öffnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:28 26.04.2019
Anbaden: Detlef Hoffmann, Thomas Hermann und Volker Kluwe eröffnen Hannovers Badesaison.
Anbaden: Detlef Hoffmann, Thomas Hermann und Volker Kluwe eröffnen Hannovers Badesaison. Quelle: Florian Petrow
Anzeige
Hannover

Im April mag noch nicht jeder bereit für die Badesaison sein – Polizeipräsident Volker Kluwe (63) sowie Bürgermeister Thomas Herrmann (61) sind es aber! Deshalb nutzten sie die erste Gelegenheit diesen Jahres in Hannover, um ein paar Bahnen zu ziehen. Denn im Klefelder Annabad wurde am Freitag angebadet.

„Schon beim Neujahrsempfang des Polizei-Sportvereins warteten wir darauf, endlich anbaden zu dürfen“, so Hermann. Jetzt war es soweit: Um 10:28 Uhr standen die Herren am Freitag in Badehosen am Beckenrand, zählten von Drei runter und sprangen ins kühle Nass. „Das Wasser ist eigentlich recht warm, nur draußen ist es heute bisschen frisch“, so Hermann nach seinem Kopfsprung.

Das Wasser hatte 22,6 Grad – die Außentemperatur lag bei 16 Grad. Für Annabad-Betriebsleiter Horst Schröder (79) sind das milde Außentemperaturen: „Wir baden jedes Jahr am letzten Donnerstag oder Freitag im April an. Da hatten wir auch schon 4 Grad!“

Besucherrekord 2018

Diese Zeiten gehören wohl der Vergangenheit an. Das zeigte nicht nur das Thermometer der Vortage mit über 20 Grad an, sondern vor allem die vergangene Saison. Das Annabad konnte einen Besucherrekord von 236 400 Gästen verzeichnen, die Saison wollte aufgrund des warmen Wetters nicht enden und wurde immer wieder verlängert. Noch Ende Oktober schwammen Besucher im Annabad.

Das war also eine kurze Winterpause für das Annabad. Noch bis Donnerstag wurde das Bad sommer-fertig gemacht. In den vergangenen Wochen reinigten Mitarbeiter die Becken, legten ein drittes Volleyballfeld an und bauten neue Duschen sowie Urinale ein. Donnerstag wurde noch der Rasen gemäht. „Deshalb konnten wir noch nicht Ostern eröffnen, obwohl da ja schon über 20 Grad waren. Wir waren noch nicht fertig“, so Schröder.

In diesem Jahr hofft er, dass das Bad wieder die 200 000-Besucher-Marke knacken kann. Betrachtet man den milden Frühling, kann man wohl von einem ähnlich langen Sommer wie 2018 ausgehen.

Saisonstart-Termine der hannoverschen Freibäder

Ricklinger Bad: 28. April

Lister Bad: 1. Mai

Misburger Bad: 6. Mai

Volksbad Limmer: 18. Mai

Hainhölzer Bad: 30. Mai

Von Josina Kelz