Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ -1° wolkig
Hannover Meine Stadt
Kostenlos bis 22:11 Uhr

Holocaust-Gedenkstunde in der Synagoge

Am Montag jährt sich die Befreiung der Konzentrationslager zum 75. Mal. In einer Feier gedachten die Besucher der Synagoge an der Haeckelstraße der Befreiung, vor allem aber auch der Opfer des wohl dunkelsten Kapitels der deutschen Geschichte.

21:11 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Hass und Hetze im Internet: Im großen NP-Interview sagt Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil: „Wir brauchen sicher noch mehr und noch bessere politische Bildung. Und wir brauchen vor allem mehr Zivilcourage in der Gesellschaft.“

20:13 Uhr

Wie viele Dezernenten leistet sich die Stadt Hannover künftig? Müssen zwei oder drei neue gesucht werden? Wie sehen künftig die Zuständigkeiten aus? Dieses Puzzle muss OB Belit Onay schnell lösen.

17:46 Uhr

Kommt ein verpflichtender KZ-Besuch für alle Schüler, um die Erinnerungen an die NS-Zeit aufrecht zu erhalten? Das reicht nicht, um Rechtsextremisten, Rassisten und Antisemiten die Stirn zu bieten, meint NP-Redakteurin Petra Rückerl. In diesen Zeiten müssen alle Demokraten Haltung zeigen.

17:35 Uhr

Bevölkerungsentwicklung - Region Hannover ist wieder gewachsen

Der Trend zeigte zuletzt nach unten. Im letzten Quartal 2019 verzeichnete die Region Hannover jedoch wieder ein Plus bei der Einwohnerzahl. Die Bilanz der Stadt Hannover rettete das aber nicht. Ist es dort zu teuer geworden?

16:30 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Neuen Presse, kurz OSC genannt, können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Kein gutes Ende für 14 Bäume: Wegen Baumpflegearbeiten wurde am Sonntag die Fritz-Behrens-Allee im Zooviertel für mehrere Stunden gesperrt. Wegen Hitze und Trockenheit droht weiteren Bäumen die Kettensäge – und Autofahrern weitere Sperrungen.

15:09 Uhr

75 Jahre nach der Befreiung der Juden aus dem Konzentrationslager Auschwitz sollte man meinen, dass der Antisemitismus Geschichte ist. Nicht nur Halle zeigt, dass dies ein Irrtum ist.

15:23 Uhr

Es ist ein Stück Militärgeschichte: Bis 1998 waren Soldaten der Bundeswehr in der Freiherr-von-Fritsch-Kaserne in Hannover stationiert. Seitdem zerfallen die Gebäude – der Abriss steht kurz bevor. Die NP war für ihre Serie „Lost Places“ vorher noch einmal dort – und hat sich das Gelände von einem ehemaligen Soldaten zeigen lassen.

14:56 Uhr

Wohnraum statt Ferienwohnung: Die Ampelgruppe im Rat will vor dem Hintergrund des allgemeinen Wohnraummangels in Hannover gegen die Zweckentfremdung vorgehen. Eine Satzung soll dies ermöglichen. Das Land hatte dafür Anfang 2019 den Weg frei gemacht.

11:30 Uhr

Unsere Restauranttests

Hannovers Vorzeige-Gastropaar Francesca Pagano und Kadir Elveren hat seine mittlerweile achte Pizza-Manufakur eröffnet. Das Konzept im Tiedthof ist bewährt gut, nur mit dem Gästeansturm hat wohl keiner gerechnet.

21.01.2020

Das Lokal an der Leinaustraße in Linden-Nord hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich, nun will sich Johnny d’Amicos „Linden Italy“ mit sizilianisch angehauchter Küche etablieren. Daumen drücken lohnt sich!

14.01.2020

Einmal im Monat testen wir die Kindertauglichkeit von Restaurants in Hannover und Umgebung. Heute: das Restaurant „Le Feu“ an der Bödekerstraße in der List. Hier dreht sich alles um köstliche Flammkuchen.

07.01.2020

Hannover - das ist mehr als Maschsee, Messe und Herrenhausen. Hannover ist speziell. In der Serie "NP Stadtgespräch" gehen wir mit Menschen an für sie besondere Orte. Dieses Mal mit Ruth Gröne (84) durch die Gedenkstätte Ahlem. Von dort deportierte die Gestapo ihren Vater.

Hannover – das ist mehr als Maschsee, Messe und Herrenhausen. Hannover ist speziell. In der Serie „NPStadtgespräch“ gehen wir mit Menschen dieser Stadt an für sie ganz besondere Orte. Heute: mit Unternehmer Gerhard Boßelmann (61) durch seine Bäckerei an der Osterstraße.

Hannover – das ist mehr als Maschsee, Messe und Herrenhausen. Hannover ist speziell. In der Serie „NP-Stadtgespräch“ gehen wir mit Menschen dieser Stadt an für sie ganz besondere Orte.Heute: mit dem Notfall­mediziner Dirk Hahne (52) durchs Friederiken­stift.