Menü
Anmelden
Wetter wolkig
32°/ 20° wolkig
Hannover Meine Stadt

Ein gemütliches Heim hat sich Ehepaar Hutschenreiter in Hainholz geschaffen. Doch laut Stadt wohnen sie illegal in ihrem teuer bezahlten Eigenheim. Am Donnerstag entscheidet der Rat, ob die beiden Rentner ihr Haus verlassen müssen.

17:18 Uhr

Die Abo-Angebote der Neuen Presse reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Die Bilanz 2018 ist mit einem Plus von 1,36 Millionen Euro erfreulich, doch 2019 droht das Klinikum Region Hannover mit einem dicken Defizit abzuschließen – wegen schlechter Rahmenbedingungen.

17:35 Uhr

Nach einer Fahrkartenkontrolle in der S-Bahn in Hannover hat eine 29 Jahre alte Frau die Zugbegleiterin angegriffen und verletzt. Pech für die Schlägerin: Bei der Attacke verlor sie ihr Handy und konnte später ermittelt werden, obwohl sie zunächst aus der Bahn geflüchtet war.

16:04 Uhr

Für Radfahrer sind Zweirichtungsradwege auf ausreichend breiten Bürgersteigen in der Regel eine angenehme Sache. Die meisten von ihnen hat die Stadt Hannover kürzlich dennoch abgeschafft – ohne darüber zu informieren. Der Ärger bei der Politik ist groß.

15:58 Uhr

Bei Kontrollen des Radverkehrs hat die Polizei Hannover am Dienstag insgesamt 122 Verstöße festgestellt, die meisten Radler waren auf der falschen Seite unterwegs. Außerdem zogen die Beamten den E-Scooter eines 21-Jährigen aus dem Verkehr – er hatte keinen Nachweis der Versicherung bei sich.

14:34 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Neuen Presse, kurz OSC genannt, können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Breitere Radwege sind schlecht für Gesundheit und das Klima, weil durch sie Staus auf den Straßen entstehen. So sieht es Hannovers FDP-Fraktionschef Wilfried Engelke – und erntete dafür heftige Kritik. Er wehrt sich gegen den „Shitstorm“.

14:19 Uhr

Es steht schlecht um die Grundlagenforschung im Gartenbau in Hannover. Obwohl schon durch Herrenhausen eine Verbindung mit der Praxis nahe liegt, dünnt die Leibniz Uni ihr Angebot aus.

14:15 Uhr

Weil die Feuerwehr den Brand am 28. April in Limmer schnell löschte, gab es keine Toten. Hartmut S. (60) hatte das Feuer gelegt. Im Prozess offenbarte sich seine traurige Lebensgeschichte.

13:21 Uhr

Am Freitag beginnt in Hannover das 490. Schützenfest in der Stadt – alle wichtigen Informationen zum Schützenausmarsch, den Fahrgeschäften und mehr gibt es hier.

12:27 Uhr

Unsere Restauranttests

Zu Gast im Vereinsheim – beim SV Ahlem bedeutet das mehr als Currywurst und Pommes. In der Clubgaststätte „Heimspiel“ hat mit Kornelia Petri eine ambitionierte Köchin ein Heimspiel am Herd.

06:01 Uhr

Dreimal in Folge wurde der „Olen Deele“ ein Michelin-Stern verliehen. Für Gäste, die nicht gleich ein hochexklusives Sternemenü verzehren wollen, bietet das Team mit dem „Weinstübchen“ eine légère und günstigere Alternative.

18.06.2019

Der Teil der Königstraße zur Musikhochschule hin ist ein heißes Pflaster für Gastronomen. Stetig ist nur der Wechsel. Im Dezember startete mit „Belle Kokoye“ ein karibisches Restaurant. Es ist außergewöhnlich in vielerlei Hinsicht.

11.06.2019

Hannover - das ist mehr als Maschsee, Messe und Herrenhausen. Hannover ist speziell. In der Serie "NP Stadtgespräch" gehen wir mit Menschen an für sie besondere Orte. Dieses Mal mit Ruth Gröne (84) durch die Gedenkstätte Ahlem. Von dort deportierte die Gestapo ihren Vater.

Hannover – das ist mehr als Maschsee, Messe und Herrenhausen. Hannover ist speziell. In der Serie „NPStadtgespräch“ gehen wir mit Menschen dieser Stadt an für sie ganz besondere Orte. Heute: mit Unternehmer Gerhard Boßelmann (61) durch seine Bäckerei an der Osterstraße.

Hannover – das ist mehr als Maschsee, Messe und Herrenhausen. Hannover ist speziell. In der Serie „NP-Stadtgespräch“ gehen wir mit Menschen dieser Stadt an für sie ganz besondere Orte.Heute: mit dem Notfall­mediziner Dirk Hahne (52) durchs Friederiken­stift.