Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Leben in Hannover „The Voice“: Vier Coaches buzzern für Riaz
Hannover Leben in Hannover „The Voice“: Vier Coaches buzzern für Riaz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:11 26.10.2018
ERFOLG: Fabian Riaz ist weiter bei „The Voice“.
ERFOLG: Fabian Riaz ist weiter bei „The Voice“. Quelle: Foto: Pro 7
Anzeige
Hannover

Hannovers Siegeszug bei „The Voice of Germany“ geht weiter: Donnerstagbend buzzerten alle vier Coaches für Fabian Riaz (30) – der Magdeburger ist der Verlobte der 2015-Siegerin Jamie-Lee Kriewitz (20) aus Bennigsen. Der Start ist dem Mann mit der starken Stimme, der dank eines Magenbandes seit Januar 2016 immerhin 70 Kilo Gewicht verloren hat, gelungen: Er sang den ESC-Hit „You Let me Walk Alone“ von Micha­el Schulte (28), der Riaz auf der Bühne überraschte!

Michael Patrick Kelly (40), er buzzerte als Erster, machte am Ende das Rennen: „Du hast so eine schöne Stimme. Du hast mich total berührt.“ Auch Mark Forster (34) sprudelte vor Lob: „Du hast ’ne tolle Stimme, bist eine tolle Erscheinung und verdient weiter.“

Von NP