Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Leben in Hannover Lena Gercke: Dieses Model ist einfach top!
Hannover Leben in Hannover Lena Gercke: Dieses Model ist einfach top!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 08.12.2014
Von Mirjana Cvjetkovic
GUCK MAL: Vor allemweibliche Fans freuen sich über ein Bild mit Lena Gercke.
GUCK MAL: Vor allem weibliche Fans freuen sich über ein Bild mit Lena Gercke. Quelle: Dröse
Anzeige
Hannover

Man muss es einfach neidlos anerkennen - diese Frau ist wirklich wunderschön! Kein Wunder, dass Lena Gercke (26) sich seit ihrem Sieg bei „Germany’s Next Topmodel“ im Jahr 2006 unermüdlich als Stern am Modelhimmel hält. Gut, die 26-Jährige hatte Freitagnachmittag bei der Eröffnung des „Reserved“-Ladens in der Ernst-August-Galerie (da, wo früher Hugendubel war) eine Stylistin dabei, die sie gepudert und ihre engelsblonden Haare gerichtet hat, aber das war höchstens das i-Tüpfelchen - allerhöchstens!

Foto: Rainer Dröse

„Hallo, hallo“, begrüßte das Mo-del mit den Traummaßen 90-66-89 um 16.05 Uhr die wartenden - zumeist weiblichen - Fans. Nach kurzem Schnack auf der Bühne zückten Gercke den Stift für Autogramme und ihre Anhänger die Handys fürs Erinnerungsfoto. Nach einer halben Stunde war der erste Stapel mit den Autogrammkarten weg, und während eilig neue beschafft wurden, rief Gercke einfach „Zeit für Selfies!“.

In den Jahren seit der Casting-Show von Heidi Klum (41) ist ein absoluter Profi aus dem Marburger Mädel geworden, Gercke weiß sich (und ihr Aussehen) zu verkaufen, steht rund um den Globus bei großen Agenturen unter Vertrag, jettet um die Welt, sitzt neben Dieter Bohlen (60), Designer Guido Maria Kretschmer (49) und Choreograf Bruce Darnell (57) beim „Supertalent“ von RTL in der Jury und hat mit Sami Khedira (27) seit gut drei Jahren einen bekannten Fußballprofi zum Freund.

Im Interview mit der NP lässt sich die 26-Jährige aber nicht einmal annähernd entlocken, wann das Glamourpaar denn mal heiraten will (verlobt sind die beiden ja wohl schon länger), geschickt überhört sie solche Fragen. Es wird auch gemunkelt, dass die beiden möglicherweise längst verheiratet sind - aber gut.

Deutlich offener geht sie mit dem Thema Weihnachten um. „Das Fest verbringe ich mit der Familie, eigentlich ganz unspektakulär“, erzählt sie in einer kurzen Autogramm- und Verschnaufpause. Und wohl das Beste: Sie hängt während der Feiertage auch gern mal in Jogginghose ab, „dementsprechend öde sind dann die Weihnachtsfotos“, ergänzt sie und lacht ihr einnehmendes Zahnpastalächeln. „Ich bin ja sonst immer sehr gedresst“, ergänzt Gercke - stimmt auch wieder. Futtern will sie auch ordentlich („Raclette ist toll, da bleibt man länger zusammen sitzen“), Weihnachtsplätzchen backt und vernascht sie gern: „An Weihnachten darf man auch mal zulangen.“

Nur die Geschenke hat sie noch nicht zusammen, „das muss ich nächste Woche in Angriff nehmen“. Und während sie sich bei den Lieben genau erkundigt, was sie sich denn für die Bescherung so wünschen, ist die Schöne sprachlos, als sie nach ihrem Wunschzettel gefragt wird. „Hmmm“, überlegt das Model, um dann auf „ganz einfache Sachen“ wie einen Koffer zu kommen: „Ich habe echten Verschleiß.“ Dann ist die Zeit fürs Gespräch auch schon vorbei, schnell noch mal das Make-up überprüft und wieder geht es in den Trubel der Ernst-August-Galerie. Zur Freude der Fans - und von Center-Manager Stephan Thiel (26): „Die Eröffnung mit Lena Gercke ist wirklich gelungen.“ Da steht er mit seiner Meinung nicht allein, mal gucken, wie viele Mädels bald im nachgekauften Lena-Gercke-Look durch die Stadt laufen ...