Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Leben in Hannover Hannoveraner Heino Wiese ist CCD-Präsident
Hannover Leben in Hannover

Hannoveraner Heino Wiese ist CCD-Präsident 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:46 23.11.2021
Präsident: Heino Wiese ist ab sofort Sprecher aller Konsulinnen und Konsuln in der Bundesrepublik Deutschland.
Präsident: Heino Wiese ist ab sofort Sprecher aller Konsulinnen und Konsuln in der Bundesrepublik Deutschland. Quelle: CCD
Anzeige
Hannover

Und wieder hat er ein neues Amt inne: Heino Wiese (69) wurde gerade zum Präsidenten des Konsular Korps Deutschland Corps Consulaire (CCD) gewählt. „Es ist eine große Ehre, ich habe mich sehr gefreut – vor allem darüber, dass es keine Gegenstimme gab“, so der 69-Jährige über die Wahl in der Niedersächsischen Landesvertretung in Berlin.

Wiese pflanzt Baum in Berliner Tierpark

Somit ist der Hannoveraner ab sofort Sprecher aller 840 Konsulinnen und Konsuln in Deutschland, er selbst ist ja Honorarkonsul von Russland. Wiese freute sich, dass bei der Jahresversammlung im Jubiläumsjahr des CCD die Hälfte der niedersächsischen Konsulinnen und Konsuln dabei waren. In Berlin hat der 69-Jährige etwas Bleibendes hinterlassen: Er hat im Lichterfelder Tierpark einen Baum gepflanzt, „eine deutsche Eiche. Die wird 300 Jahre alt.“

Von Mirjana Cvjetkovic