Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Leben in Hannover So setzen „Rumpelkammer“ und „Parga“ ihren Stammgästen ein Denkmal
Hannover Leben in Hannover

Hannover-Restaurants: Rumpelkammer und Parga bedanken sich bei Gästen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 21.04.2021
Ein bisschen Leben in der „Rumpelkammer“: Enzo Fumiento klebt Bilder der Stammgäste in die Kneipenfenster.
Ein bisschen Leben in der „Rumpelkammer“: Enzo Fumiento klebt Bilder der Stammgäste in die Kneipenfenster. Quelle: Frank Wilde
Hannover

Der Schaum auf den Biergläsern macht Appetit auf ein kühles Pils, man glaubt fast, das Klirren der Gläser zu hören, Gelächter, Hintergrund-Geraune. Da...